Dem Provider Orange steht ein Imagewechsel bevor.

orange-rmn

Bildquelle: Romanian Insider

Nicht all zu überraschend wurde heute seitens Orange eine Medienmitteilung versendet, in der es um die Zukunft von Orange geht. Kunden haben einen entsprechenden Brief erhalten, vom CEO, Johan Andsjö, welcher seinen Auftritt im Herbst, 2012, entgegen nahm.

Bei der Kommunikation nach Aussen solle sich was ändern, so der Telekommunikationsanbieter. Ein Namenswechsel und ein besserer Umgang mit den Kunden steht bevor. Genaueres, wie etwa wann und in welche Richtung man sich bewegen möchte, erläutert Orange nicht. Im Dezember, letzten Jahres, wurde Orange Schweiz nach Frankreich verkauft – an den französischen Telco-Unternehmen ”Xavier Niel”. Die Umbenennung auf diesen Namen ist allerdings ausgeschlossen.

Die Begründung des Strategie-Wechsels wird – erstaunlicherweise – auch nicht offen und direkt erklärt. Eine Verbindung mit dem schlechten Service, die der Provider in letzter Zeit auf sich tragen müsste, kann allerdings darauf gerechnet werden. Offiziell ist dies allerdings nicht.

Jahresresultate 2014

Bildschirmfoto 2015-03-31 um 12.47.18

Persönliche Meinung

Egal ob es ein Telekommunikationskonzern, Hersteller von Software/Hardware oder sonstiges ist. Ein Wechsel vom Namen ist nicht alles. Ich hoffe und bin gespannt darauf wie sich Orange entwicklen wird. Vom Kundendienst, war ich, nicht immer optimal zufrieden, von der Netzabdeckung allerdings schon. Es ist der derzeit einziger Anbieter in der Schweiz, der das 4G Netz für alle Kunden, ohne Begrenzung der Schnelligkeit und ohne Aufpreis, ermöglicht.

Orange wurde im «connect»-Test der Zugsabdeckung zur besten Anbieterin gekürt und im jährlichen Gesamttest wurde das Orange Mobilfunknetz als «SEHR GUT» ausgezeichnet. Orange erreichte zudem erstmals «SEHR GUT» in der Geschichte der «connect»-Messungen. Das zeigt deutlich, dass die seit 2013 erhöhten Investitionen ins Orange Netz ihre Wirkungen entfalten.

 

The following two tabs change content below.

Daki

Mobile lover. Blogger. Zudem geht bei mir nichts ohne Musik. Interessen: Technik, Philosophie und Physik.

Kommentar verfassen